Geistermarathon an der Alme

Wie fast alle anderen Laufveranstaltungen auch, findet der 4. Almetal Marathon 2020 in diesem Jahr ebenfalls nicht statt. Zumindest nicht in gewohnter Form. Die Veranstalter haben aber eine alternative Lösung gefunden: Eine Woche lang kann man die Originalstrecke auf dem Alme Radweg nutzen, um den Marathon oder zwei unterschiedliche Halbmarathons zu laufen. Start und Ziel sind mit Bannern geschmückt und jeder Kilometer sowie die Streckenführung sind perfekt markiert. Verlaufen geht nicht. 😉 Vom Weiterlesen [...]

Tradition läuft weiter

Bereits zum 58. Mal sollte in diesem Jahr der älteste Marathon Deutschlands laufen: der Marathon „Rund um den Baldeneysee“, der seit dem 1. Oktober 2020 einen neuen Namenssponsor hat… 58. Westenergie Marathon. Eigentlich sollte auch dieser Marathon wie viele andere auch dem Coronavirus zum Opfer fallen… eigentlich. Aber die Organisatoren, allen voran Gerd Zachäus vom TUSEM Essen, wollten sich dem Virus nicht geschlagen geben. Die Serie des Essen Marathons sollte nicht abreißen. Daher Weiterlesen [...]

Fantastische Stimmung

... bei der Deutschen Meisterschaft im 24-Stunden-Trailrunning Vom 3. bis 4. Oktober fand die 8. Auflage des 24h Trailrunning Festivals TRAILDORADO inkl. der Deutschen Meisterschaft im 24-Stunden-Trailrunning (TRA) statt. Bis zum Schluss lieferten sich die Athleten auf einem anspruchsvollen Rundkurs einen packenden Wettkampf. Den Gesamtsieg sicherte sich bei den Herren Manuel Tuna mit absolvierten 184,95 km und 5.850 Höhenmetern. Bei den Damen konnte sich Katharina Plewnia mit 143,85 km und 4.550 Weiterlesen [...]

Die Laufschuhe können geschnürt werden

Der inklusive Green IT Westfalenparklauf findet statt. Das ist zunächst die gute Nachricht. In diesen von der Pandemie geprägten Zeiten bleibt auch hier ein „aber“ nicht aus. „Aber“ bedeutet, es findet nur ein Lauf statt, wahlweise über 5 und 10 km. Der Bambini- und Schülerlauf, sowie die Rollis und die Staffeln sind aufgrund des Hygienekonzepts durch das Raster gefallen und müssen sich auf 2021 vertrösten lassen. Die Veranstalter haben auch umdenken müssen und so kommen die Startnummern Weiterlesen [...]

Unter Corona-Bedingungen mit 30 Läufern

Das Orga-Team des TUSEM Essen informiert: So ganz anders als sonst berichten wir heute nicht einfach von einer Veranstaltung - sondern wir möchten kurz eine wahre Geschichte mit Euch teilen. Eine, die MUT machen soll, auch mit den größten Schwierigkeiten und trotz erheblichster Hemmnisse anzupacken - und an die Möglichkeiten zu glauben. Es war Mitte Juli 2020, als Marathon-Organisationsleiter Gerd Zachäus zum Telefon greifen musste. Seine Aufgabe bestand darin, im Veranstaltungsteam Weiterlesen [...]

15 Jahre lang Endorphine

Der „etwas verrückte“ Dortmunder Lauftreff Endorphinjunkies Dortmund hat im Jahr 2020 15-jähriges Jubiläum. Diesen besonderen Tag feiern die Endorphinjunkies mit einem coronakonformen 6-Stunden Geburtstagslauf. Auf einer 2,5 km langen Laufrunde auf dem Gelände von Phoenix-West im Dortmunder Stadtteil Hörde drehen die Endorphinjunkies mit ihren Gästen sechs Stunden lang ihre Runden. Jeder so viele er oder sie mag. 🙂 Viel Spaß beim Mitlaufen.  Mehr Laufvideos findest Weiterlesen [...]

Startschuss für den virtuellen VIVAWEST-Marathon

Ruhrgebiet. Der VIVAWEST-Marathon kann coronabedingt 2020 nicht wie gewohnt stattfinden, trotzdem wird es eine Ergebnisliste geben: Ab heute haben Läuferinnen und Läufer aus ganz Deutschland die Möglichkeit, sich über die neue Tracking-App des VIVAWEST-Marathon beim „Virtual Run“ miteinander zu messen. Absolviert werden können alle Disziplinen, die auch bei der regulären Veranstaltung angeboten werden. Vom 6km-Family & Friends-Lauf und dem EVONIK-Schulmarathon über den Halbmarathons Weiterlesen [...]

Real statt virtuell

In diesen Zeiten ist es schwer, einen real stattfindenden Lauf zu finden. Durch die Corona Auflagen werden die meisten Läufe nur noch virtuell angeboten. Das ist zwar schön, aber eben ohne Wettkampfgefühl. Aber es gibt immer noch Läufe, bei denen man gegen wirklich vorhandene Gegner startet. So lief unser Bergfreund Thomas Karcz in Südtirol, im Naturpark Sextener Dolomiten. Seit einigen Jahren findet dort der Dreizinnen Alpinrun statt, der außer 15,2 km noch die Herausforderung von 1333 Weiterlesen [...]

Sechsmal “Kill the hill”

Am 19. September 2020 findet im Werler Stadtwald zum zweiten Mal der 6-Stunden-Lauf Werl statt. Mit viel Liebe und Herzblut wird er von Läufern für Läufer organisiert und der "Überschuss" wird für den guten Zweck gespendet. Die Runde, auf der gelaufen wird, ist sehr profiliert und das Highlight ist der "Kill the hill". Viel Spaß beim Mitlaufen. 🙂 Mehr Informationen findet ihr auf https://my.raceresult.com/143158/  Mehr Laufvideos findest Du auf Weiterlesen [...]

Europas schnellste Jugendliche

... wechselt zur LG Olympia Dortmund Von Schalke nach Dortmund - im Fußball fast undenkbar, in der Leichtathletik nun Realität: Kurzsprinterin Lilly Kaden wechselt zur Saison 2021 vom FC Schalke 04 zur LG Olympia Dortmund. Die 19-Jährige, die am vergangenen Wochenende bei den Deutschen Jugend-Meisterschaften in Heilbronn nicht nur die Goldmedaille über 100 Meter gewann, sondern mit 11,32 Sekunden auch eine neue europäische Jahresbestzeit in ihrer Altersklasse aufgestellt hat, schließt sich Weiterlesen [...]