Das nächste Jahr fängt aufregend an

Am 4. Januar 2020 startet unser neues Laufevent: der KartbahnRun in Dinslaken. Auf der 2500 m langen Strecke der Kartbahnarena gibt es für alle die passende Distanz. Vom KidsRun bis zum Marathon sind alle Streckenlängen im Angebot. Wir freuen uns auf euch. Mehr Infos und Anmeldung auf www.kartbahnlauf.wordpress.com. Mehr Laufvideos findest Du auf Weiterlesen [...]

Einmal zur Ruhr und zurück

Ein Ultralauf hat sich zwischen Wupper und Ruhr etabliert. Nunmehr zum 8. mal wurde der Lauf mit Start am Mirker Bahnhof in Elberfeld ausgetragen. Bereits um 7.00 Uhr in der Früh geht es auf der Nordbahntrasse in Richtung Wülfrath. Überwiegen abwärts verläuft der Weg dann auf alten Bahnstrecken in Richtung Kettwig, wo der Ruhrtalweg wartet. Nun folgt die Strecke am Baldeneysee entlang und über Steele dem Fluss, bevor es nach der Wechselstelle im Stadion in Hattingen auf den Kohlenbahnweg Weiterlesen [...]

Höinger Heidelauf

... erlebt 14. Auflage am 15. Juni Was einst begann als Idee laufbegeisterter Höinger, hat sich mittlerweile zu einem festen Termin im Kalender vieler Läuferinnen und Läufer etabliert: der Höinger Heidelauf. 2019 erlebt der Heidelauf, besser bekannt auch als „der härteste Zehner im Kreis Soest“ seine 14. Auflage. Dabei gibt es für Markus Schulte, Initiator des Laufes und Chef des Organisationsteams, bereits weit im Vorfeld der Veranstaltung keinen Grund sich auszuruhen. Denn: Nach dem Weiterlesen [...]

Muko-Schutzengel-Lauf

Reiner Heske veranstaltet am 8. September 2019 den Muko-Schutzengel-Lauf im bergischen Oberberg: „Bei unserem Lauf handelt es sich um einen SPENDENLAUF. Wir stellen einfach eine Spenden-Box an die Anmeldung. Natürlich ist auch ein privates Sponsoring für Euren Lauf möglich. Ihr dürft gerne auch Bekannte, Freunde und Familie bitten Euren Lauf pro Kilometer zu unterstützen. Auch in diesem Jahr laufen wir gemeinsam für Menschen mit Mukoviszidose! Es gibt keine Zeitmessung, da der Spaß und Weiterlesen [...]

TV Flerke freut sich auf den 18. Mai

Mit mindestens 500 Läufern und Walkern möchte der TV Flerke am Samstag, 18. Mai, ein familiäres Sportfest feiern. „Wir wollen an die gelungenen Sportveranstaltungen der letzten Jahre anknüpfen“, sagt das Organisationsteam. Der TV Flerke hofft natürlich für den diesjährigen Buchenwaldlauf auf ideales Lauf- und Walkingwetter und arbeitet schon lange an der inzwischen 18. Auflage, um den Teilnehmern erneut ein wunderschönes Sportfest zu präsentieren. In den letzten Jahren war das Interesse Weiterlesen [...]

Starke Leistungen beim AWO-Lauf

Über gute Ergebnisse durften sich die Bittermärker beim 8. AWO-Lauf in Asseln freuen. Gelang es ihnen doch, bei 19 Starterinnen und Startern ein Sieg und einen 3 Platz einzufahren sowie 11 Siege in den Altersklassen. Mit einer neuen persönlichen Bestleistung krönte Sandra Schmidt ihren 10 km Lauf. In 0:37:36 gewann sie die Damenwertung und die W30. Ihr folgten mit deutlichem Abstand Heiko Thoms in 0:44:07 als 6. Mann und Sieger M45 sowie Dariusz Sadlakowski in 0:44:08 als 7. der Männer Weiterlesen [...]

Die Marathon-Saison hat Hochkonjunktur

In Rotterdam eröffnete Jonas Lenz die Marathon Wochenenden. Starke 3:20:57 reichten in der Männer Hauptklasse zu Platz 573. In Wien lief derweil Michael Orthey unwesentlich langsamer. Dort reichte die 3:21:31 für Platz 60 in der M50. Arne van den Brink lief persönliche Bestzeit und kam in 3:23:20 als 149. der M40 ein. Dirk Wolf folgte in 3:29:47 als 194. der M40. Auf der Halbmarathondistanz überraschte Heiko Thoms trotz verletzungsbedingtem Trainingsrückstand. In 1:37:54 kam er auf Platz Weiterlesen [...]

Ein paar Kilometer für den Osterhasen

... oder besser für den OsterESEL. 😉 Der Rheinische Esel ist ein 13,3 km langer Rad- und Wanderweg im Ruhrgebiet. Er verläuft über eine stillgelegte Bahntrasse von Bochum-Langendreer über Witten nach Dortmund-Löttringhausen. Wir nehmen ihn einfach mal laufend unter die Sohlen. Viel Spaß beim Mitlaufen. Und vor allem... FROHE OSTERN. 🙂 Mehr Laufvideos findest Du auf Weiterlesen [...]

Endlich richtig laufen

... jetzt auch mit Bezuschussung Deiner Krankenkasse. Laufend durch die vier Jahreszeiten – und zwar richtig! Lauffieber Dortmund bereitet Euch ab dem 09. April auf das richtige Laufen vor: So fällt der Laufbeginn oder der Wiedereinstieg nach dem langen, kalten und nassen Winter leichter. Bei der kostenlosen Infoveranstaltung am 6. April um 11 Uhr im Studio von Lauffieber Dortmund in Kirchlinde informieren wir über unser Frühjahrsprogramm: da ist für jeden etwas dabei, egal ob Lauf-Anfänger Weiterlesen [...]

Der ruWel 12 startet am 6. April

Wir ruweln wieder los. Der ruWel 12 startet am Samstag, 6. April 2019, um 10 Uhr. Start und Ziel ist wie gewohnt in Welver an der Bördehalle (Adresse: Am Sportplatz 7, 59514 Welver). Wichtig: Jeder ruWel-Marathoni läuft auf eigenes Risiko und in eigener Verantwortung. Und mit eigener Verpflegung „am Mann“! Wir treffen uns und laufen einfach gemeinsam einen Marathon. Urkunden gibt es nachher per pdf-Download. Schreibt einfach kurz Bescheid, wenn ihr mitlaufen möchtet. Was ist der ruWel? Weiterlesen [...]