Dortmund singt wieder Weihnachtslieder

... am 16. Dezember im SIGNAL IDUNA PARK Am dritten Advent darf sich Dortmund auch in diesem Jahr auf ein weihnachtliches Mitsingkonzert der besonderen Art freuen. Eine Woche vor der Bescherung werden wieder Zehntausende Menschen im SIGNAL IDUNA PARK einen riesigen schwarzgelben Weihnachtschor bilden und sich in Deutschlands größtem Fußballstadion auf das bevorstehende Fest der Feste einstimmen. „Nach der überaus gelungenen Premiere im vergangenen Jahr mit über 30.000 Besuchern, war Weiterlesen [...]

Soester Stadtlauf am 7. Oktober

Der Stadtlauf ist mittlerweile ein fester Termin im Soester Veranstaltungskalender geworden. Der Startschuss fällt am Sonntag, 7. Oktober, zum 28. Mal durch den Soester Bürgermeister und Schirmherren der Veranstaltung Dr. Eckhard Ruthemeyer. Aufgrund einer Baustelle wird in diesem Jahr der Start- und Zielbereich auf den Vreithof hinter dem Rathaus verlegt. Die Streckenführungen sind ebenfalls verändert worden und auf der Homepage von Marathon Soest einsehbar. www.marathon-soest.de Wie gewohnt Weiterlesen [...]

Ideales Läuferwetter zur 4. Etappe von RuD

Es war zwar kühl, aber die Sonne lachte, als sich die beiden Gruppen mit insgesamt 130 Teilnehmern auf den Weg machten. Von Haus Wenge in Lanstrop zum Freischütz ging es durch den Kurler Busch und Asseln zur Donnerstraße, an deren oberen Ende neben dem Airport die Zwischenverpflegung stattfand. Von dort konnte man zum Start in der Nähe des "Lanstroper Eis" und zum Ziel, markiert durch den Funkumsetzer an der Bergstraße, blicken. Das gibt es nur auf dieser Etappe! Weiter durch Sölde und Lichtendorf Weiterlesen [...]

Jede Oma zählt

„Jede Oma zählt“ ist ein Hilfsprojekt für ältere Menschen in Süd- und Ostafrika, insbesondere für die Großmütter, die das wichtigste Bindeglied im Zusammenhalt der Familien sind. Sie kämpfen um das Allernotwendigste – um Essen, Kleidung, sauberes Wasser, Medikamente. Und um den Schulbesuch ihrer Enkel. Für „Jede Oma zählt“ wird beim Osnabrücker 6h-Lauf Geld gesammelt. Die Teilnehmer umrunden dabei den Rubbenbruchsee auf einer 3130 m langen Strecke fast nur am Seeufer entlang. Weiterlesen [...]

Sport & Leistung bei großer Hitze

Praxistipps von Dr. Michele Ufer, Sportpsychologe und Extremläufer Im Juni 2014 schaute fast die ganze Welt nach Südamerika, denn in Brasilien fand die Fußball-Weltmeisterschaft statt. Die Spieler, deren Trainer und Betreuer sowie die Medien hatten aufgrund der mitunter großen Hitze und hohen Luftfeuchtigkeit bereits im Vorfeld intensiv über den Umgang mit den äußerst schwierigen klimatischen Bedingungen diskutiert. Aber es geht noch knackiger. Zeitgleich und größtenteils unter Ausschluss Weiterlesen [...]

Vorbereitungslauf auf den Münster Marathon

Laufwart Heiko Thoms, der auch Mentor des Münster Marathon ist, lud am ersten Sonntag im August zum MüMa on Tour, ein Teil der Serie von langen Vorbereitungsläufen, die von beteiligten Vereinen ausgerichtet wird. 16 Läufer folgten der Einladung des Lauftreffs Bittermark Dortmund zu einem 30 km langen Trainingslauf an der Ruhr. Die Laufstrecke führte entlang des wunderschönen Ruhrtalradwegs, häufig mit Blick aufs Wasser. Das extrem heiße Wetter der letzten Tage machte an diesem Morgen Weiterlesen [...]

Laufende Stadtbesichtigung in Dortmund

Am 19. August 2018 startet der dritte BIG Urban Trail in NRW, nach Bochum und Oberhausen nun auch in Dortmund. Auf rund 11 Kilometern verläuft die Strecke durch die City Dortmunds. Die Teilnehmer besuchen unterwegs einige Gebäude, die man selbst als gebürtiger Dortmunder noch nicht kannte. Eine Zeitnahme gibt es nicht, daher bleibt genügend Zeit für Fotos, Selfies und Filmaufnahmen. Viel Spaß beim Mitlaufen durch Dortmunds Innenstadt. 🙂 Mehr auf www.dortmundurbantrail.de Mehr Laufvideos Weiterlesen [...]

Der flache Norden bei RuD

Die dritte und somit mittlere Etappe von „Rund um Dortmund“ ist immer die Sache des LT Brechten. Durch die Sommerferien und die erwartete große Hitze war das Starterfeld etwas dezimiert. Etwa 100 Frauen und Männer trauten sich dennoch unter Führung des LT Brechten auf die 23 km lange, aber flache Strecke nach Lanstrop. Zunächst ging es durch freies Feld zwischen Mengede und Brambauer, dann zum Dortmund-Ems-Kanal. In Höhe der Baukloh-Höfe bogen die Gruppen ab, um sich nun Richtung Grävingholz Weiterlesen [...]

2.800 Frauen feiern großes Lauffest

Dortmund. Heute dominierte in der Dortmunder Innenstadt nur eine Farbe: Gelb! Bei ausgelassener Stimmung und sommerlichen Temperaturen machten sich am Sonntagnachmittag 2.814 Ladies beim 5. Deutsche Post Ladies Run Dortmund auf ihre 5 km bzw. 10 km lange Laufrunde durch die Dortmunder Innenstadt und verwandelten diese in ein gelbes Farbenmeer. Mit knapp 200 Teilnehmerinnen mehr noch als im vergangen Jahr stellten sie damit auch einen neuen Rekord für die Ruhrgebietsmetropole auf. Start und Ziel Weiterlesen [...]