Stand der Planungen

Die Vorbereitungen für den Essener innogy Marathon am 11. Oktober 2020 laufen in diesen Tagen in einer außergewöhnlichen Form. International werden mit Blick auf die Corona-Krise Veranstaltungen abgesagt oder verschoben. Diese Entwicklung verfolgt natürlich auch das Orga-Team beim TUSEM Essen. Auf Planungstreffen müssen die ehrenamtlichen Kräfte aktuell völlig verzichten. Geplant wird aktuell am Telefon und per Mail. Die Veranstalter aus der Region rücken angesichts der Lage zusammen - und Weiterlesen [...]

VIVAWEST-Marathon lockt die Schulen

Ruhrgebiet. Mit insgesamt 84 Schülerinnen und Schülern war das Carl-Friedrich-Gauß Gymnasium aus Gelsenkirchen beim letzten Evonik-Schulmarathon auf der Strecke. Damit war die Schule im Verhältnis zu ihrer Größe  die teilnehmerstärkste  beim beliebten Staffelwettbewerb im Rahmen des VIVAWEST-Marathons. Das Engagement des Gymnasiums beim Lauf durch die Städte Gelsenkirchen, Essen, Bottrop und Gladbeck hat sich gelohnt: Vertreter der Schule haben heute einen Scheck in Höhe von 2.500 Weiterlesen [...]

Scheckübergabe an Stiftung Kinderglück

Bei der Weihnachtsausgabe des monatlich gelaufenen Ruhrklippenlauf des LT Bittermarks gab es wie in jedem Jahr die Sammlung für einen sozialen Zweck. Die rund 100 Teilnehmer*innen ließen sich nicht lange bitten und so kamen am 21. Dezember des letzten Jahres 500 € zusammen. Der Verein legte noch ein mal 250 € drauf. Nutznießer ist das Schulranzen-Projekt der Stiftung Kinderglück. Organisator Bernd Krispin verhilft mit seinem Team vielen Kindern aus bedürftigen Familien in jedem Jahr zum Weiterlesen [...]

Start der Winterlaufserien

Die Serien in Duisburg und Essen starteten mit den jeweiligen Serien, danach ging es auch in Hamm auf die Traditions- Winterlaufserie. In Essen erreichte Jörg-Peter Zöllner einen 5. Platz in der M65 auf der 9,7 km langen Strecke, die er in 0:48:55 bezwang. Platz 4 in der W65 sprang für Birgit Moik beim ersten Lauf der Serie über 10 km in Duisburg heraus, sie war nach 1:00:45 im Ziel. Frank Schülke hatte eine Laufpause zu überstehen und meldete sich in 0:53:46 und Platz 147 in der M55 zurück. In Weiterlesen [...]

Gut in Schuss

... im alten und im neuen Jahr. Bei den Silvesterläufen ließen die Bittermärker das Jahr ausklingen. Die größte Veranstaltung in unserem Raum, der Lauf von Werl nach Soest, ließ die meisten Finisher im Ziel strahlen. So konnte Tillmann Goltsch seine Altersklasse M40 in 0:54:14 gewinnen. Unter 60 Minuten blieb auch Jonas Lenz, dessen 0:57:43 den 33. Rang in der MHK bedeuteten. Sandra Schmidt kam als beste Bittermärkerin in 1:06:06 auf Platz 5 der W30 ins Ziel. Einstellige Plätze in der AK Weiterlesen [...]

Premiere des KartbahnRuns Dinslaken

Am 4. Januar 2020 startet die Premiere des KartbahnRuns Dinslaken auf einer der größten Kartbahnen Europas: der Kartarena Dinslaken. Mehr als 350 Teilnehmer gehen auf die Strecken vom KidsRun bis zum Marathon. Ein Laufevent der ganz besonderen Art. Mehr auf https://kartbahnlauf.wordpress.com/.  Mehr Laufvideos findest Du auf   Weiterlesen [...]

Weihnachts-Ruhrklippenlauf 2019

Ein einsichtiger Wettergott bescherte uns zum Ruhrklippenlauf über 100 Läufer*innen! Bei der Weihnachtsedition gibt es immer ein paar Besonderheiten. So wird von fleißigen Helfern das große Zelt aufgebaut, damit die Teilnehmer*innen nach dem Lauf nicht im Wind stehen müssen. Dort werden dann auch die gespendeten Kaffee und Kuchengaben verzehrt sowie die schon zur Ruhrklippe gehörende Currywurst. Auch einig Kaltgetränke waren für die durstigen Menschen vorhanden. Es kreiste auch wieder Weiterlesen [...]

Meldungen bis Jahresende günstiger

Marathon am Baldeneysee 2020 Gute zehn Monate vor dem nächsten innogy Marathon am Essener Baldeneysee läuft unsere erste Rabattstufe aus – der perfekte Moment, heute die Frage zu stellen: Warum nicht mal ein Marathon-Startplatz unter’m Weihnachtsbaum? Noch bis zum Jahresende ist beim innogy Marathon vom TUSEM Essen der Startplatz für 30 EUR zu haben. Unsere kürzere, schnelle Seerunde ist aktuell noch für 15 EUR buchbar. Und für Staffel-Teams bieten wir die Anmeldung noch bis zum Jahresende Weiterlesen [...]

Größtes weihnachtliches Mitsingkonzert der Welt

Dortmund singt mit knapp 70.000 Menschen beim BVB 90 Minuten lang Weihnachtslieder Es war das größte weihnachtliche Mitsingkonzert der Welt. Am 3. Advent strömten insgesamt 68.391 Besucher in den Signal Iduna Park von Borussia Dortmund.  Künstler wie Joy Denalane, Joris, Bruce Kapusta und Daniel Danger stimmten über 20 englisch- und deutschsprachige Weihnachtslieder zusammen mit den Zuschauern ein. Auch die Mannschaft des BVB ließ es sich nicht nehmen, den Fans frohe Weihnachten Weiterlesen [...]

Weihnachts-Ruhrklippenlauf

Am nächsten Samstag, dem 21.12., findet wieder der Weihnachts-Ruhrklippenlauf des Lauftreffs Bittermark statt. Gelaufen wird auf den bekannten 25 km mit 500 Höhenmetern. Start ist für die Gruppe 7min/km um 8.00 Uhr, für alle anderen, auch die kurze 15 km Variante um 8.30 Uhr.(5:30, 6:00 und 6:30 min/km. Auf der kurzen Runde sollten 7 min/km geschaftt werden bei ca. 300 Höhenmetern) Es sollten auch nur Läufer*innen starten, die dieser Herausforderung gewachsen sind! Start ist voraussichtlich Weiterlesen [...]