LIDOMA

LIDOMA XII im Lippepark Hamm


Die Anmeldung ist geschlossen. Wir sind voll.


Bevor ihr weiterlest ein wichtiger Hinweis: Für die Teilnahme am LIDOMA XII im Lippepark ist es erforderlich, dass euch eure Zielzeit nicht so wichtig ist. Ihr müsst auf jeder zu laufenden Runde an einem bestimmten Übergang zweimal eine Straße überqueren. Dort werden Ordner stehen, die EUCH und nicht den Straßenverkehr abstoppen. Ihr müsst also in der Lage sein, mal kurz stehen zu bleiben und darauf zu warten, dass euch die Ordner weiterlassen. Ohne Diskussionen. Ohne eigenmächtiges Überqueren der Straße. Straßenquerungen außerhalb der vorgeschriebenen Übergangsstelle oder Missachtung der Anweisungen der Ordner führen zur sofortigen Disqualifikation. Darauf müssen wir in Absprache mit der Stadt Hamm bestehen. Für alle, die schon jetzt wissen, dass sie sich an diese Regel nicht halten können, ist der LIDOMA XII leider nicht die richtige Veranstaltung.


Für den LIDOMA XII haben wir uns wieder etwas ganz Besonderes für euch ausgedacht: Wir möchten mit euch am Sonntag, 30. August 2020, im Lippepark Hamm den zwölften LIDO-Marathon laufen.

Der Lippepark Hamm ist ein Landschaftspark im Hammer Westen. Er beinhaltet vier Halden, von denen wir (erstmal) nur zwei belaufen oder besser erklettern werden. Dafür aber mehrfach. 😉 Der Kernbereich des Lippeparks ist das 42 ha große Areal des ehemaligen Schachtes Franz. Die Verbindung zur Halde Radbod wird durch zwei besondere Brücken über die Lippe und den Datteln-Hamm-Kanal gewährleistet. Auf unserer LIDOMA-Strecke werdet ihr alle Höhen und Tiefen des außergewöhnlichen Geländes und die schönsten Aussichten auf die umliegende Landschaft genießen und erleben können.

Wir wollen am Sonntagmorgen um 10:00 Uhr starten. Ihr dreht dann 5 achtförmige Runden durch den Park, auf denen ihr zweimal an unserem Verpflegungspunkt vorbei kommt. An ihm könnt ihr euch nach Herzenslust versorgen. Der Laufuntergrund besteht aus Asphalt, Asche, Schotter und je nach Wetter auch mal Schlamm und hat ordentlich Höhenmeter. Ihr dürft euch also auf einige Geh- und Kletterstücke einstellen.

Der LIDOMA XII läuft im Lippepark Hamm. Wenn ihr Lust und Spaß daran habt, mit uns den Lippepark zu erleben und mehrfach auf die Halde Radbod zu klettern, freuen wir uns auf euch.


Parken könnt ihr auf dem großen Besucherparkplatz in der Schachtstraße. Von hier aus habt ihr nur ein paar hundert Meter zum Startbereich. Folgt einfach der Beschilderung.
Die Adresse fürs Navi lautet: Schachtstraße Parking, Schachtstraße, 59077 Hamm.
 

Wir möchten auch an dieser Veranstaltung nichts verdienen, sondern euch einfach einen schönen und außergewöhnlichen Marathon bereiten. Dafür bieten wir euch den Rahmen und die Orga. Wichtig: Jeder läuft auf eigenes Risiko und in eigener Verantwortung! Wir treffen uns und laufen einfach gemeinsam einen Marathon!

Da es wieder nur ein “kleiner” Einladungsmarathon und ausdrücklich keine öffentliche Veranstaltung sein wird, ist das Teilnehmerfeld auf 80 Starterinnen und Starter begrenzt. Das ist die oberste Grenze. Mehr geht oder besser läuft nicht. Wenn voll, dann voll 🙂

Eure Gastgeber Kerstin und Frank

Alles Weitere erfahrt ihr hier nach und nach…