6 Stunden in Heimerzheim

In Heimerzheim bei Swisttal startet am 14. Juli 2018 zum ersten Mal der Heimerzheimer 6h-Lauf. Die Veranstaltung ist sehr familiär und ganz liebevoll organisiert. Für ein recht geringes Startgeld bekommt man eine TOP-Veranstaltung geboten. Viel Spaß beim Mitlaufen. 🙂 Mehr auf www.lg-heimerzheim.de Mehr Laufvideos findest Du auf   Weiterlesen [...]

Oberhausen erlaufen

Die BIG Urban Trail Serie verbindet in verschiedenen Städten Deutschlands das Sightseeing mit dem Laufen. Dabei geht es über eine Strecke von rund 10 km ohne Zeitnahme und ohne Wertung durch die jeweiligen Innenstädte. Die Läuferinnen und Läufer können dabei viele besondere Orte der Städte besichtigen, auch einige, zu denen man sonst keinen Zutritt hat. Schon gar nicht in Laufkleidung. Den zweiten Sightseeing-Lauf in Nordrhein Westfalen bildet nach dem Auftakt in Bochum der BIG Urban Trail Weiterlesen [...]

Laufen auf den Spuren des BVB

Im Rahmen des Dortmunder Hoeschparkfestes findet am 1. Juli 2018 bereits zum sechsten Mal ein Sponsorenlauf statt. "Laufen auf den Spuren des BVB" ist das Motto dieses Laufs. Die Teilnehmer laufen dabei zwei Stunden lang auf einer ungefähr 500 m langen Runde um das Baseballfeld im Hoeschpark und sammeln dabei Geld für den guten Zweck. Der Runde Tisch "BVB und Borsigplatz" spendet für jede gelaufene Runde 50 Cent. In diesem Jahr geht das Geld an das Projekt "Tante Albert", ein Gartenprojekt in Weiterlesen [...]

Mehr als 900 Höhenmeter

Am 23. Juni 2018 startet bereits zum achten Mal der Biggesee Marathon. Dabei geht es über mehr als 900 Höhenmeter durch oder besser gesagt "über" das Sauerland. Eine wunderschöne aber durchaus anspruchsvolle Naturstrecke führt die Läuferinnen und Läufer kreuz und quer über die umliegenden Berge. Viel Spaß beim Mitlaufen. 🙂 Mehr auf www.biggesee-marathon.de. Mehr Laufvideos findest Du auf   Weiterlesen [...]

6 Monate Training zusammengefasst

Die TorTour de Ruhr ist eine der längsten Laufveranstaltungen Deutschlands. Von der Ruhrquelle in Winterberg geht es in einem durch bis zur Ruhrmündung in Duisburg. Die Skulptur "Rheinorange" ist das Ziel, das die Läuferinnen und Läufer 230 km lang vor dem geistigen Auge haben. Wie man für so eine lange Distanz trainiert, muss wohl jeder für sich selbst herausfinden. Wie ich dafür trainiert habe, könnt ihr in diesem Video mitverfolgen. Viel Spaß beim Mitlaufen. 🙂 Mehr auf www.tortourderuhr.de Mehr Weiterlesen [...]

Run the blue line

Am 29. April 2018 läuft der 33. HASPA Marathon Hamburg. Eine Riesenveranstaltung, immerhin Deutschlands größter Frühjahrsmarathon. Die Laufstrecke streift alle Sehenswürdigkeiten Hamburgs und die Marathonis unternehmen bei bestem Wetter eine außergewöhnliche und stimmungsvolle Stadtbesichtigung. Hamburg war im Frühjahr 2002 mein zweiter Marathon überhaupt. Jetzt nach 16 Jahren bin ich endlich mal wieder in der Hansestadt dabei. Viel Spaß beim Mitlaufen! 🙂 Mehr auf www.haspa-marathon-hamburg.de Mehr Weiterlesen [...]

Mehr als ein Ersatz für den Seilersee

Der 24h-Lauf am Seilersee in Iserlohn fällt im Jahr 2018 aus. Vielleicht auch weiterhin. Als "Ersatzveranstaltung" kreiert Oli Witzke am gleichen Termin "Die 24 Stunden von Oberberg". Dabei geht es über einen knapp 2,5 km langen Parcours durch Wiehl im Oberbergischen Land. Die Premiere ist mehr als geglückt, die Teilnehmer sind begeistert und im Internet liest man schon: "Irgendwann im Leben musst du nach Wiehl!" Viel Spaß beim Mitlaufen. 🙂 Mehr auf https://die24stundenvonoberberg.wordpress.com/ Mehr Weiterlesen [...]

Hart, härter,… PUM!

"Hart, härter,... PUM." Das ist das Motto des Piesberg Ultramarathons bei Osnabrück. Und der 60 km lange Lauf wird diesem Motto mehr als gerecht. 1837 Höhenmeter und 3354 Treppenstufen warten auf die Teilnehmer. Ich bin bei der inzwischen schon sechsten Auflage am 7. April 2018 dabei und kämpfe mich über die Runden. Viel Spaß beim Mitlaufen. 🙂 Mehr auf www.internationaler-osnabruecker-piesberg-ultra-marathon.de Mehr Laufvideos findest Du auf   Weiterlesen [...]

238-mal hin und her

Der Laufsportler "Schluppe" wohnt in Ahlen in Westfalen. In seiner Einfahrt veranstaltet er am 2. April 2018, Ostermontag, einen Einladungsmarathon. Für die magischen 42,195 km muss man 238-mal seine Einfahrt rauf und runter laufen. Ein bisschen verrückt? Ja! Aber cool. Da bin ich sehr gerne mit dabei und freue mich über die Einladung. Viel Spaß beim Mitlaufen. 🙂 Mehr Laufvideos findest Du auf   Weiterlesen [...]

Ein kalter Wind in Herne

Am 18. März 2018 feiert der 6h-Lauf Herne seine Premiere. Gut 60 Läuferinnen und Läufer gehen auf den etwas mehr als 5 km langen Rundkurs und lassen sich den kalten Wind um die Ohren wehen. Das Team Camerone e.V. hat die Premiere sehr gut über die Bühne gekriegt. Bewährungsprobe bestanden. 🙂 Mehr auf https://team-camerone.jimdo.com/6-stunden-lauf-herne/ Viel Spaß beim Mitlaufen! Mehr Laufvideos findest Du auf   Weiterlesen [...]