Virtuelle Laufserien

Die Winter-Laufserien in Hamm und Duisburg gab es in diesem Jahr nur virtuell. Birgit Moik hielt das aber nicht davon ab, gleich bei beiden zu starten. So kam sie in der Endabrechnung sowohl in Hamm nach 10km, 15km und Halbmarathon auf Platz 4 (4:59:55 Std.) der W65 ein, wie auch in Duisburg (4:46:58 Std.) Dabei lag der Hauptaugenmerk auf der Duisburger Serie. Die Läufe waren oft Wetterbedingt hart, wie bei einer nicht virtuellen Serie auch. Bei der Hammer Serie war außerdem noch Joseph Winfried Weiterlesen [...]

20 Jahre Lauftreff Bittermark

Vor 20 Jahren, am 14. März 2001, gründeten 32 Laufbegeisterte den Lauftreff Bittermark Dortmund als eingetragenen Verein, somit gilt das Datum als offizieller Gründungszeitpunkt. Man war bereits ein Jahr zuvor zusammengekommen und hatte im Laufe der Monate entschieden, den Verein ins Register beim Amtsgericht eintragen zu lassen. Auch die Mitgliedschaft in den Verbänden wurde beschlossen. Von den Gründungsmitgliedern halten bis heute noch 10 Mitglieder dem Verein die Treue, auch wenn sie nicht Weiterlesen [...]

In Dortmund werden Helden gesucht

Dortmund. Das neue Laufprojekt der upletics GmbH, um die ehemalige Spitzenläuferin Jana Hartmann, begleitet die Teilnehmer bis zum Sparkassen-Phoenix-Halbmarathon am 3. Oktober und darüber hinaus. Bereits der Titel klingt ambitioniert: „Laufhelden Dortmund“. Dabei geht es dem Veranstalter gar nicht darum Spitzenläufer zu produzieren, sondern den Teilnehmern den Laufsport nachhaltig näher zu bringen. „Für uns gibt es viele Arten von Helden. Es sind diejenigen, die ihren inneren Schweinehund Weiterlesen [...]

52 km nach Lütgenbömmel

„Das Ziel ist orange.“ So endet jeder TorTour-Newsletter, den wir von Ricarda und Jens bekommen. Wir wollen Mitte Mai bei der TorTour de Ruhr den Bambinilauf laufen… wenn die TorTour denn überhaupt stattfindet. So wirklich weiß das wohl keiner. Niemand hat eine Ahnung, wie es weitergeht und wie sich in den kommenden Wochen und Monaten alles weiterentwickelt. Nichtsdestotrotz trainieren wir für den Bambinilauf bei der TorTour. 100 km vom Hengsteysee bis zum Rheinorange an der Ruhrmündung Weiterlesen [...]

Sparkasse Dortmund und LG Olympia

... setzen Kooperation auch 2021 fort Das Jahr 2020 war kein einfaches Jahr, auch nicht für die LG Olympia Dortmund. Ob das Jahr 2021 besser wird, kann heute noch niemand sicher beantworten. Der Trainings- und Wettkampfbetrieb ist nach wie vor stark eingeschränkt. Dennoch haben alle Athleten in den vergangenen Wochen und Monaten intensiv trainiert, um für dieses Jahr fit zu sein. Gleichzeitig konnte die LG Olympia Dortmund zahlreiche Neuzugänge verzeichnen. Mit 19 Bundeskader- und zehn Landeskader-Athleten Weiterlesen [...]

Virtuell zwischen den Jahren

Zum Jahreswechsel zogen sich einige Bittermärker ihre Laufschuhe noch mal zum Wettkampf an, natürlich Corona gerecht allein und vor der Haustür. So recht kam unterwegs bei den wenigsten Wettkampfstimmung auf, denn man quälte sich ja allein und auch Quälen fällt einem in der Gemeinschaft Gleichgesinnter leichter. Trotzdem kamen beachtliche Zeiten und Platzierungen heraus. Beim Traditions-Silvesterlauf entschied sich nach Verletzungspause Daniel Kiliszek für die 5 KM und kam im ersten Weiterlesen [...]

Ballonathon beim Kaiser

„22 Prozent und es geht noch steiler“ lautet das Motto des Ballonathons am Hengsteysee und an den Ruhrklippen. Erneut hat der Ballonläufer Jan-Philipp Struck eine Halbmarathonrunde ausgeklügelt und stellt sie der Läufergemeinde zur Verfügung. Wir starten ein paar Wochen nach dem eigentlichen Ballonathon-Wochenende und laufen den Halbmarathon nach dem Track. Anstrengendes Klettern und Schlamm ohne Ende machen die 21,1 Kilometer nicht einfacher. Viel Spaß beim Mitlaufen. 🙂 Den Track zum Weiterlesen [...]

Laufen allein

In diesen Zeiten, in denen wir uns nicht mit Gleichgesinnten in Gruppen treffen können, bleiben nur die virtuellen Läufe, die für den Leistungsgedanken zuträglich sind. So machten es auch einige Läuferinnen des LT Bittermark, die unter dem Namen "Bittermärker Ladies" am virtuellen Ladies Run Germany teilnahmen. Sie hatten sich jeweils eine Strecke vor der Haustür ausgesucht und begaben sich dort auf eine 5 km Runde. Patricia Wechler (0:26:30, 56. W30), Mareike Kiliszek (0:28:49, 154. W40) Weiterlesen [...]

VIACTIV Dortmunder Neujahrslauf 2021

Der VIACTIV Dortmunder Neujahrslauf geht in die 8. Auflage. Zum 8. Mal startet das neue Jahr nicht nur sportlich mit dem VIACTIV Dortmunder Neujahrslauf. Nach einem turbulenten und schwierigen Jahr 2020 ist auch zu Beginn 2021 noch fast alles anders, als wir es aus der Vergangenheit gewohnt sind. Wir lassen uns davon aber nicht abhalten und bieten dir trotzdem die Möglichkeit mit einem Lauf ins neue Jahr zu starten. Zwar virtuell und jeder von zu Hause aus, aber dennoch als Grundstein für deine Weiterlesen [...]

Neuzugang bei der LGO

Rahel Brömmel wechselt zur LG Olympia Dortmund Die LG Olympia Dortmund freut sich über den nächsten Neuzugang für die kommende Saison: Rahel Brömmel wechselt vom SV Sonsbeck an die Strobelallee und hat sich der Trainingsgruppe um Trainer Pierre Ayadi angeschlossen. Die 18-Jährige, die auf den Laufstrecken von 800 bis 3000 Meter zu Hause ist, beginnt Anfang November ein Lehramtsstudium an der TU Dortmund, somit lag ein Wohnorts- und damit verbunden auch ein Vereinswechsel nahe. Ihren Weiterlesen [...]