3 Schlösserlauf am 7. Juni

Eine Info vom LT Wischlingen: Am 7. Juni 2020 findet unser nächster 3 Schlösserlauf statt. Der Start ist wie immer um 9.00 Uhr am Solebad Wischlingen. Wir wollen den Lauf unter Berücksichtigung der aktuellen Verordnungen starten... das heißt für euch: 1.Bitte achtet selbst auf euren Abstand zu anderen Läufern. 2. Es wird keinen Verpflegungsstand geben. Nehmt euch bitte selbst Getränke mit. Wir freuen uns auf euch. 🙂   www.lt-wischlingen.de   Weiterlesen [...]

Campuslauf Dortmund DIGITAL

Neues vom Campuslauf Dortmund: Aufgrund der COVID-19 Pandemie kann der alljährliche Campuslauf in diesem Jahr leider nicht statt finden. Doch wir haben in Zusammenarbeit mit den Hochschulen Köln, Münster und Aachen eine digitale Alternative geschaffen. Die Läufe sind örtlich ungebunden und können alleine in der Natur absolviert werden. Lediglich die Laufdistanz und Zeiträume der Läufe sind vorgegeben. Man hat die Möglichkeit, einen oder als besondere Herausforderung auch alle vier Läufe Weiterlesen [...]

Wiederaufnahme der Lauftrefftätigkeiten

Nach der Lockerung der Einschränkungen durch Corvid-19 hat der LT Bittermark am 12. Mai seinen Lauftreff wieder aufgenommen. Treffpunkt ist dienstags um 18.00 Uhr auf dem Parkplatz an der Seniorenresidenz Augustinum, Kirchhörder Straße 101, 44229 Dortmund. Die Strecken über ca. 17 km mit 250 Höhenmetern werden in der Regel in den Bereichen 5:30 - 6:00 - 6:30 min/km von erfahrenen Läufern geführt. Eine Gruppe für Einsteiger/Wiedereinsteiger über 10 km läuft flacher im Tempo zw. 6:30- 7:00 Weiterlesen [...]

“Rund um Dortmund” abgesagt

Eigentlich sollte der Start der Serie am 24. Mai 2020 erfolgen. Bedingt durch die Corona-Pandemie haben sich die Veranstalter der Laufserie von "Rund um Dortmund" jedoch entschieden, die Ausgabe 2020 ausfallen zu lassen. Zum einen sind bis zum 31. August 2020 Massenveranstaltungen verboten, zum anderen kann bei 2 Gruppen mit je 70 Teilnehmern kein Mindestabstand garantiert werden. Den bereits gezahlten Organisationsbeitrag würde "Rund um Dortmund" gerne an Bodo .e.V. spenden. Alternativ können Weiterlesen [...]

Schnupper-Lauftraining

... der runcademy Dortmund UPDATE 7. Mai 2020: Die runcademy Dortmund bietet allen interessierten Läufern - egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene - das Schnupper-Lauftraining an. Denn ab heute, Donnerstag, 7.  Mai 2020, ist der Sport- und Trainingsbetrieb im kontaktlosen Breiten- und Freizeitsport wieder erlaubt.   Was machen wir in dem Schnuppertraining? Das gemeinsame Laufen steht in dem Schnupperkurs nicht an erster Stelle. Integraler Bestandteil des runcademy-Trainingskonzeptes Weiterlesen [...]

Ab Montag wieder am Start

Bäääähm, ab Montag sind wir ab 9:30 Uhr wieder persönlich für euch da. Um allen Anforderungen gerecht zu werden, haben wir euch, für EUREN Termin einen Kalender unter https://www.terminland.de/bunert-dortmund/ bereit gestellt. So sichert ihr euch eure Zeit für eure individuelle Beratung. Ihr habt noch eure alten Schuhe? Mitbringen... Ihr tragt Einlagen? Mitbringen... Wir freuen uns auf euch. Bitte teilen, teilen, teilen.   Euer Laufsport bunert Team Dortmund Weiterlesen [...]

Scheckübergabe an Stiftung Kinderglück

Bei der Weihnachtsausgabe des monatlich gelaufenen Ruhrklippenlauf des LT Bittermarks gab es wie in jedem Jahr die Sammlung für einen sozialen Zweck. Die rund 100 Teilnehmer*innen ließen sich nicht lange bitten und so kamen am 21. Dezember des letzten Jahres 500 € zusammen. Der Verein legte noch ein mal 250 € drauf. Nutznießer ist das Schulranzen-Projekt der Stiftung Kinderglück. Organisator Bernd Krispin verhilft mit seinem Team vielen Kindern aus bedürftigen Familien in jedem Jahr zum Weiterlesen [...]

Start der Winterlaufserien

Die Serien in Duisburg und Essen starteten mit den jeweiligen Serien, danach ging es auch in Hamm auf die Traditions- Winterlaufserie. In Essen erreichte Jörg-Peter Zöllner einen 5. Platz in der M65 auf der 9,7 km langen Strecke, die er in 0:48:55 bezwang. Platz 4 in der W65 sprang für Birgit Moik beim ersten Lauf der Serie über 10 km in Duisburg heraus, sie war nach 1:00:45 im Ziel. Frank Schülke hatte eine Laufpause zu überstehen und meldete sich in 0:53:46 und Platz 147 in der M55 zurück. In Weiterlesen [...]

Gut in Schuss

... im alten und im neuen Jahr. Bei den Silvesterläufen ließen die Bittermärker das Jahr ausklingen. Die größte Veranstaltung in unserem Raum, der Lauf von Werl nach Soest, ließ die meisten Finisher im Ziel strahlen. So konnte Tillmann Goltsch seine Altersklasse M40 in 0:54:14 gewinnen. Unter 60 Minuten blieb auch Jonas Lenz, dessen 0:57:43 den 33. Rang in der MHK bedeuteten. Sandra Schmidt kam als beste Bittermärkerin in 1:06:06 auf Platz 5 der W30 ins Ziel. Einstellige Plätze in der AK Weiterlesen [...]

Weihnachts-Ruhrklippenlauf 2019

Ein einsichtiger Wettergott bescherte uns zum Ruhrklippenlauf über 100 Läufer*innen! Bei der Weihnachtsedition gibt es immer ein paar Besonderheiten. So wird von fleißigen Helfern das große Zelt aufgebaut, damit die Teilnehmer*innen nach dem Lauf nicht im Wind stehen müssen. Dort werden dann auch die gespendeten Kaffee und Kuchengaben verzehrt sowie die schon zur Ruhrklippe gehörende Currywurst. Auch einig Kaltgetränke waren für die durstigen Menschen vorhanden. Es kreiste auch wieder Weiterlesen [...]