Eigentlich stehen die Zeichen auf Regeneration

Tja... eigentlich... Zwei Wochen ist der Mauerweglauf nun her und irgendwie habe ich ihn immer noch nicht so ganz verdaut. Ich bin seit dem nur zweimal 5 km durch unseren Wald getrabt. Ganz gemütlich. Laufen fürs Wohlfühlen. Regeneration steht im Moment im Vordergrund. Auch im Kopf. Aber gestern wollte ich mal wieder einen Laufwettkampf besuchen. Es sollte der Mendener Waldlauf sein, bei dem die längste Strecke 20 km beträgt. Oder besser gesagt: betrug. Denn seit diesem Jahr kann man nicht Weiterlesen [...]

SALOMON Trails 4 Germany Koblenz

Koblenz feiert am 13. Mai Premiere für die SALOMON Trails 4 Germany. Die Premiere einer völlig neuen Trailrunning-Serie steht in den Startlöchern. Die  SALOMON Trails 4 Germany Serie beginnt mit dem Ersten von vier Event-Stopps in Koblenz, Rheinland-Pfalz. Der Startschuss fällt am Samstag, 13. Mai, auf dem Gelände der Koblenzer Brauerei. Das Einzigartige dabei: Start und Ziel befinden sich in direkter Stadtlage am Rhein. Trailrunning, vor Jahren vor allem als Sport fürs alpine Hochgebirge Weiterlesen [...]

Nicht lange quatschen – laufen. Traildorado-Staffel 2016

Zwei Mal hatten Claudia und ich bereits am Traildorado teilgenommen, jener "legendären" 24h-Trailrunning-Party, die Michele Ufer und Heiko Thoms mit ihrem Team nun schon zum 4. Mal auf die Beine stellten. Das erste Mal hatten Claudia und ich über 100 km laufen wollen, es mit damals 105 km am Glörsee auch geschafft. Dabei hatten wir das Event schätzen gelernt. Die tolle Verpflegung, die netten Leute und die vielen Laufkontakte und Gespräche machten uns das Wochenende unvergesslich. Im vergangenen Weiterlesen [...]