Laufendes Sightseeing in Bochum

Die BIG Urban Trail Serie verbindet in verschiedenen Städten Deutschlands das Sightseeing mit dem Laufen. Dabei geht es über eine Strecke von rund 10 km ohne Zeitnahme und ohne Wertung durch die jeweiligen Innenstädte. Die Läuferinnen und Läufer können dabei viele besondere Orte der Städte besichtigen, auch einige, zu denen man sonst keinen Eintritt hat. Schon gar nicht im Laufzeug. Den Auftakt in Nordrhein Westfalen macht der BIG Urban Trail in Bochum am 10. Juni 2018. Viel Spaß beim Mitlaufen. Weiterlesen [...]

Lauffieber erfasst ganz Deutschland

Läuferinnen und Läufer aus Dortmund blicken auf ein erfolgreiches Halbjahr zurück Das Jahr ist gerade einmal fünf Monate alt – Lauffieber Dortmund zieht trotzdem schon seine Halbjahresbilanz: Nach dem Trainingsauftakt im November 2017 für die Wintersaison kann der „Lauftreff mit dem gewissen Extra" aus dem Dortmunder Westen auf fünf erfolgreiche Monate zurückblicken. Als Team waren die Läuferinnen und Läufer in Nah und Fern bei bekannten Läufen unterwegs: Beim Halbmarathon in Venlo Weiterlesen [...]

6. Sponsorenlauf „Laufen auf den Spuren des BVB“

Am Sonntag, 1. Juli, findet von 13.30 bis 15.30 Uhr der 6. Sponsorenlauf "Laufen auf den Spuren des BVB" im Hoeschpark statt. Pro gelaufene Runde (ca. 500 m) werden vom Runden Tisch "BVB und Borsigplatz" 50 Cent gespendet, die in diesem Jahr dem Gartenprojekt "Tante Albert" in der Albertstraße zugute kommen. Jede/r interessierte LäuferIn oder WalkerIn kann mitmachen, egal wie viele Runden zurückgelegt werden. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Eine Teilnahme lohnt sich doppelt, denn parallel Weiterlesen [...]

Die achte Auflage von Rund um Dortmund

... begann am Sonntag Immer in geraden Jahren treffen sich Läufer aus Dortmund und Umgebung, um den Wanderweg „Rund um Dortmund“, der ca. 100 km lang ist, in 5 Etappen zu laufen. Die Voranmeldung war überwältigend, die maximale Zahl von 150 Teilnehmern wurde schon lange vor dem Start der Serie erreicht. In diesem Jahr wird im Uhrzeigesinn gelaufen, so ging es unter Führung der Sportler der Viermärker Waldlaufgemeinschaft von Kruckel zum 16 km entfernten Tagesziel am Haus Dellwig in Lütgendortmund. Weiterlesen [...]

100km-Lauf „RundumDortmund 2018“

5 Dortmunder Lauftreffs führen in fünf Etappen um die Stadt Warum nicht einmal komplett rund um Dortmund laufen? Wie soll das denn gehen? Ganz einfach – in fünf Etappen, geführt von erfahrenen Läufern der fünf größten Dortmunder Lauftreffs. Die Teilnehmer können folgendes erwarten: neue Laufstrecken abseits der gewohnten Laufpfade, neue Gesichter von netten Laufenthusiasten und damit neue interessante Gespräche und Verpflegung unterwegs. „100km RundumDortmund“ findet in dieser Form Weiterlesen [...]

Spendenlauf für Hospiz am Wall in Lünen

"Laufend Gutes tun - das können wir gemeinsam für das Hospiz am Wall in Lünen. Seit Oktober 2016 können 12 Gäste dort in Ruhe Abschied nehmen. Mit den Spenden sollen Herzenswünsche wie ein Besuch im Fußballstadion, ein Film oder eine Gitarre realisiert werden. (http://www.hospiz-luenen.de/) Start und Ziel ist am Haus Bössing in Lünen. (www.haus-boessing.de). Nach Lust und Laune können zwischen 5 und 15 Kilometern gelaufen werden. Das Tempo ist gemütlich. Quatschen ausdrücklich erlaubt Weiterlesen [...]

Letzte Chance auf günstigen Beitrag

Am 14. Oktober 2018 startet der TUSEM Essen sein sportliches Highlight im Essener Süden: Der innogy Marathon führt hunderte Sportler genau 42,195 Kilometer "rund um den Baldeneysee". Dies ist die 56. Auflage des Rennens. Gleichzeitig gibt es auch eine 17,4 Kilometer lange Seerunde - und für Teams den Allbau-Staffelmarathon. Hier teilen sich vier Sportler häppchenweise die komplette Marathon-Distanz. Die Anmeldung ist aktuell noch möglich - gerade aktuell gibt es allerdings noch einige besonders Weiterlesen [...]

Der längste Lauf meines Lebens

  Mehr Laufvideos findest Du auf   Ein halbes Jahr habe ich nun für das letzte Wochenende gearbeitet. Pfingsten 2018. Das Wochenende der TorTour de Ruhr. Seit der Anmeldung im letzten Sommer und spätestens seit meinem Trainingsbeginn vor einem halben Jahr habe ich nichts anderes mehr im Kopf. Mein läuferisches Highlight. Der längste Lauf meines Lebens. 230 km am Stück. Nonstop. Von der Ruhrquelle in Winterberg bis zum Rheinorange an der Ruhrmündung in Duisburg. Jetzt endlich Weiterlesen [...]

Auf die (Park-)Plätze, fertig, Spende

Ruhr Park Bochum organisiert erstmals Höhenlauf für den guten Zweck Bochum läuft. Das Parkhaus P6 im Ruhr Park Bochum verwandelt sich am 8. Juni 2018 in eine sportliche Laufarena! Zum ersten Mal findet dort, wo sonst Center-Besucher bequem und kostenfrei ihr Auto parken können, ein Charity Run statt. An Hobby- und Aktivläufer gerichtet verspricht die Veranstaltung neben Spaß an der Bewegung ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm für Jung und Alt und verfolgt dabei ein ganz besonderes Ziel: Weiterlesen [...]