Muko-Schutzengel-Lauf

Reiner Heske veranstaltet am 8. September 2019 den Muko-Schutzengel-Lauf im bergischen Oberberg:

„Bei unserem Lauf handelt es sich um einen SPENDENLAUF. Wir stellen einfach eine Spenden-Box an die Anmeldung. Natürlich ist auch ein privates Sponsoring für Euren Lauf möglich. Ihr dürft gerne auch Bekannte, Freunde und Familie bitten Euren Lauf pro Kilometer zu unterstützen. Auch in diesem Jahr laufen wir gemeinsam für Menschen mit Mukoviszidose! Es gibt keine Zeitmessung, da der Spaß und der gute Zweck im Vordergrund stehen. …

Es gibt zwei ausgewiesene schöne Strecken von ca. 5 km und 10 km. Beide Strecken sind markiert. Es geht über wunderschöne Feld-, Wald-, Wiesenwege, Single-Trails und Straßen. Teilweise sind die Wege uneben, steinig bzw. matschig (bei Regen), deshalb achtet bitte auf passende Schuhe. Highheels sind hier fehl am Platz. 😉 …

Der Erlös geht zu 100 % an den Mukoviszidose e.V. in Bonn. Der Verein unterstützt seit über 50 Jahren die Betroffenen, fördert viele Forschungsprojekte, führt Beratungen und Seminare für Patienten und Angehörige durch und vieles mehr.

Unsere Hoffnung ist, dass Mukoviszidose irgendwann heilbar sein wird und niemand mehr an dieser Krankheit sterben muss.“

Mehr auf www.reinerheske-laufendhelfen.de/muko-schutzengellauf

One thought on “Muko-Schutzengel-Lauf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.