GfTD als neuer Trikotsponsor

… bei der LG Olympia Dortmund

v.l.n.r.: Pierre Ayadi (Sportlicher Leiter LG Olympia Dortmund), Pia Lempik (Geschäftsführende Gesellschafterin GfTD mbH), Michael Adel (Vorsitzender LG Olympia Dortmund)

Die Gesellschaft für Telekommunikation Deutschland mbH, kurz GfTD, ist seit vielen Jahren beständiger Partner der LG Olympia Dortmund. Nun baut das Dortmunder Unternehmen sein Engagement deutlich aus. Beim PUMA Jump’n’Run Meeting im Stadion Rote Erde am vergangenen Samstag stellten Michael Adel, Vorsitzender der LG Olympia, sowie Pierre Ayadi, Sportlicher Leiter, GfTD als neuen Trikotsponsor vor. Das GfTD-Logo ziert ab sofort die roten Trikots der Dortmunder Leichtathletik-Vereinigung neben dem des langjährigen Hauptsponsors, der Sparkasse Dortmund. “Wir freuen uns sehr, dass wir unsere langjährige Partnerschaft ausbauen können und zukünftig mit dem Logo der GfTD auf unseren Trikots bei Wettkämpfen auflaufen werden,” zeigte sich LGO-Chef Michael Adel begeistert von der Präsentation des neuen Trikotsponsors, mit dem gleich ein Vertrag über mehrere Jahre abgeschlossen wurde.

Und auch Pia Lempik, geschäftsführende Gesellschafterin der GfTD mbH freut sich: “Die GfTD und die LG Olympia Dortmund sind ein Team von starken Partnern, die GfTD als Berater und Dienstleister der Telekommunikation ist als Dortmunder Unternehmensgruppe der Dynamik verpflichtet. So wie wir in der Kommunikation der starke Partner für starke Netze sind, sind wir ab sofort auch der starke Partner der LGO. Als international tätiges Unternehmen in der größten Metropolregion Deutschlands freuen wir uns, eine der erfolgreichsten Leichtathletik-gemeinschaften in Deutschland zu unterstützen. Eigenschaften von Leichtathleten sind wichtige Eigenschaften im Geschäftsleben. Ziele und Zeiten zu setzen und mit Stärke mehr erreichen, damit kennen wir uns aus – dazu gehören für uns Innovation, Leistung und Nachwuchs-förderung. Diese Ziele verbinden die 1200 Mitarbeiter der GfTD Gruppe und die ca. 1.800 Mitglieder der LG Olympia Dortmund – gemeinsam gut vernetzt!”

Die GfTD mbH wurde 2005 in Dortmund gegründet. Seit 2012 sitzt das Unternehmen direkt am Phoenixsee in Dortmund-Hörde, der auch Haupttrainingsrevier zahlreicher LGO-Läufer ist. Neben der Zentrale in Dortmund betreibt GfTD Niederlassungen in Potsdam, Düsseldorf, Köln, Hamburg sowie in Schwabach bei Nürnberg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.