Eine Stunde laufen

… oder „nur“ eine Halbe beim Welveraner Stadionlauf!

Mit einem kleinen aber feinen Laufevent versucht der TV Flerke/Welver nach der zweijährigen Corona-Pause in Welver wieder durchzustarten. In diesem Jahr gibt es erstmals ein ganz neues Laufprojekt: den Stadionlauf über 30 und über 60 Minuten. In Zukunft könnte die Veranstaltung zusätzlich noch mit Kinder- und Jugendläufen erweitert werden. 

Am 28. Mai 2022 lädt der TV Flerke/Welver Läufer und Läuferinnen ab M/W U 12 bzw. M/W U16 ins Welveraner Buchenwaldstadion ein, um die Frage zu klären: „Wie viele Runden schaffst du in 30 Minuten oder 60 Minuten“? Es wird eine sportlich attraktive Laufveranstaltung. 

Anmeldungen sind nur online unter https://www.raceresult.com oder über www.tv-flerke.de/stadionlauf möglich. Der Anmeldeschluss ist der 27. Mai 2022, eine Nachmeldung vor Ort ist nicht möglich. Die Startgebühr wird erst nach Abholung der Startnummer auf der Laufveranstaltung abgebucht. 

Wir sollten nicht vergessen, dass Corona noch nicht vorbei ist. Wir bitten daher alle Teilnehmer, sich an die aktuellen Hygienevorschrift NRW zu halten und eine FFP2- Maske mitzubringen.

Veröffentlicht in NewsVerschlagwortet

One thought on “Eine Stunde laufen

Schreibe einen Kommentar zu Volker Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.