1300 Runden auf dem Dortmunder Florian

Es gibt Tage, da muss man sich einfach mal einen Traum erfüllen. Für mich als gebürtigen Dortmunder Marathonsammler war es ein Wunschtraum, oben über meiner Heimatstadt einen Marathon zu laufen. GANZ oben. Der Florian ist das Wahrzeichen Dortmunds und der höchste Punkt der Stadt. Für einen Marathon ist er nicht sooo perfekt geeignet. 😉 Aber mit der nötigen Portion Verrücktheit findet ein Marathonläufer einen Weg. Und der ist 1300 Runden lang und in 142 m Höhe über Dortmund.
Viel Spaß beim Mitlaufen. 🙂

 

 

Mehr Laufvideos findest Du auf

 

2 thoughts on “1300 Runden auf dem Dortmunder Florian

  1. Schade FRANK die Aktion haben wir verpasst !!!
    Hätten am Samstag Zeit zum „rasseln“ gehabt !!!
    Dort hätte uns aber bestimmt vom „HOF“ gejagt.
    Hoffen REGINA hat dich nach Haus gefahren, sonst wärst du bestimmt eine Zeit lang im Kreis gefahren.
    Könntest doch mal in Dortmund mal den Verkehr zum erliegen bringen.
    Sage nur xmal um den BORSIGPLATZ.
    … also FRANK wir sehen uns laufend.
    LG ROSI und DETLEV

  2. Hut ab! Das nenn` ich mentale Stärke!
    Ich hätte bestimmt schon nach 100 Runden einen Drehwurm bekommen und das Handtuch geworfen!
    Respekt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.