Teil 2 der Dortmund Umrundung

Am Sonntag, dem 26.06.2016, werden sich die Läufer vom Freischütz aus auf die nächste Etappe des 100 KM-Laufes begeben. Die Sportler des LWT Dortmund-Ost führen die beiden Gruppen (6 und 7 min/km) durch den Schwerter Wald in Richtung Lichtendorf/Sölder Holz. Die Laufstrecke führt nun an der Emscherquelle vorbei in Richtung Holzwicke nach Sölde. Über einen Teil des Emscher Radweges geht es in Richtung Flughafen. Am westlichen Flughafenende vorbei wird der Hellweg in Asseln gekreuzt und es geht in Richtung Husen/Kurl. Die Gruppen durchlaufen das Wickeder Holz und Husen und kommen dann in den Kurler Busch. Dann ist bald das Haus Wenge in Lanstrop erreicht.

Frei gewordene Restplätze werden über eine Warteliste vergeben.
An- und Abmeldungen und weitere Informationen unter www.rundumdortmund.de

Die nächsten Termine sind:
31.07.2016, Lanstrop – Groppenbruch, LT Brechten Dortmund
28.08.2016, Groppenbruch – Haus Dellwig, LT Wischlingen Dortmund
25.09.2016, Haus Dellwig – Kruckel, Viermärker Waldlaufgemeinschaft

Alle Läufe werden von erfahrenen Läufer der ausrichtenden Vereine geführt.

Veröffentlicht in News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.