Noch 3 Tage vergünstigt zum VIVAWEST-Marathon anmelden

In einem halben Jahr startet die sechste Auflage mitten durch das Ruhrgebiet

Ruhrgebiet. Über 2.500 Sportlerinnen und Sportler haben sich bereits für die sechste Auflage des VIVAWEST-Marathons am 27. Mai angemeldet. Damit bewegt sich der Revier-Marathon weiterhin auf die Schallmauer von erstmals 10.000 Teilnehmern zu. In einem halben Jahr findet die inzwischen sechste Auflage des Laufes durch die Städte Gelsenkirchen, Essen, Bottrop und Gladbeck statt.

Wer sich bis einschließlich 30. November einen Startplatz für einen der vielen Wettbewerbe sichert, darf sich über vergünstigte Organisationsbeiträge freuen. Ein Marathonstart kostet bis zum 30. November 42,- Euro, die Teilnahme an den Halbmarathon-Wettbewerben (Laufen und Walken) kosten 29,- Euro und ein Start beim WAZ 10km-Lauf 18,- Euro. Staffeln, die sich das Marathonerlebnis beim Sparkassen-Staffelmarathon zu viert teilen, können sich bis zum 31. Januar für insgesamt 99, Euro anmelden. Sowohl der EVONIK-Schulmarathon als auch der Kinderlauf sind kostenlos. Insbesondere der EVONIK-Schulmarathon wird von den Organisatoren weiter beworben. Viele Schulen werden dazu direkt angeschrieben. Inzwischen melden sich aber auch Schulen aktiv bei den Organisatoren, um das Erlebnis VIVAWEST-Marathon gemeinsam in der Gruppe zu erleben. 2017 wurden erstmals knapp 2.000 Schüler auf der Strecke gezählt. Das ist im Vergleich zur Premiere des EVONIK-Schulmarathons im Jahr 2013 mit damals 600 Schülern eine bemerkenswerte Weiterentwicklung.

Die Anmeldung für den VIVAWEST-Marathon und der Kontakt für die Schulen sind unter www.vivawest-marathon.de abrufbar.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.