Kids an den Start

1. Kinderlauf im Rahmen des Deutsche Post Ladies Run Dortmund am 30. Juli

(MMP)

Dortmund. Der Deutsche Post Ladies Run Dortmund bekommt in diesem Jahr erstmalig Zuwachs. Am Lauftag, dem 30. Juli, wird um 13:00 Uhr der 1. Kinderlauf für Kids zwischen 4-14 Jahren angeboten. Der Startschuss für die Erwachsenen fällt dann wie gewohnt um 14:30 Uhr für die 5 KM und um 15:30 Uhr für die 10 KM. Ganz nach dem Motto: „Erst die Kleinen, dann die Großen“ können die Ladies ihre Kids vor ihrem eigenen Start auf Streckenlängen zwischen 200 – 1.000 Metern schicken (200m Rundensystem) oder einfach den Papa mit der Beaufsichtigung der Kids beauftragen. Die Kinder entscheiden dabei selbst, wie weit sie laufen möchten. Auch für Kinder von Nicht-Läuferinnen ist der Lauf natürlich offen. Die Teilnahme ist für alle Kinder kostenlos, ein funktionelles Laufshirt gibt es für die kleinen Läufer obendrauf. Anmelden kann man die Kids einfach unter Angabe des Namens und des Alters an kinderlauf@deutschepost-ladiesrun.de oder direkt vor Ort in der Ladies Town auf dem Reinoldikirchplatz am Samstag, den 29. Juli von 12-18 Uhr oder am 30. Juli ab 12 Uhr.

Über 1.700 Anmeldungen für den 4. Deutsche Post Ladies Run Dortmund
Direkt nach den Kleinen heißt es dann Startschuss für den 4. Deutsche Post Ladies Run durch die Dortmunder Innenstadt. Über 1.700 Ladies sind bereits für den reinen Frauenlauf angemeldet, der Teilnahmerekord aus dem letzten Jahr mit über 2.100 Frauen soll also am 30. Juli deutlich geknackt werden. Unter www.deutschepost-ladiesrun.de können sich Läuferinnen für 22,90 Euro anmelden und sich auf ein umfangreiches Leistungspaket freuen. Ein funktionelles Teilnehmerinnen-Shirt, eine reichhaltige Verpflegung und kostenlose Massageangebote im Ziel, eine Online-Urkunde sowie ein entsprechendes Rahmenprogramm mit Bühne und Musik sind im Preis inbegriffen. Außerdem bekommt jede Frau einen bunten Starterbeutel mit kleinen Überraschungen. Abgerundet wird das Lauferlebnis mit einem „Finisher-Prosecco“.

Weitere Informationen zur Laufserie unter: www.deutschepost-ladiesrun.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.