Dortmund singt Weihnachtslieder

Schon mehr als 25.000 Menschen wollen am 17. Dezember im SIGNAL IDUNA PARK mitsingen - Gesamte BVB-Mannschaft wird im Stadion sein. Dortmund. In wenigen Tagen findet zum ersten Mal im SIGNAL IDUNA PARK das Mitsing-Konzert „Dortmund singt Weihnachtslieder“ statt. Schon mehr als 25.000 Tickets für den 17. Dezember wurden bisher verkauft, darunter viele Familien mit Kindern. Allein das kostenlose Ticket für Kinder bis 9 Jahre wurde über 2.500 Mal in Anspruch genommen. Auch die gesamte BVB-Mannschaft Weiterlesen [...]

Grenzdebil durch die Börde

... beim RuWel 10 Es war mal wieder soweit. Frank Pachura hatte ganz kurzfristig vor dem Wochenende zum RuWel (Rund-um-Welver)-Marathon eingeladen, dem 10. dieser inoffiziellen Gruppenlaufserie auf der fest ausgeschilderten Marathon-Strecke durch 20 Dörfer der Soester Börde. Nachdem wir uns bereits am Samstag beim Lauftreff am See über verschneite Straßen zum Baldeneysee zu einem wunderschönen Trail durch die verschneiten Berge um Essen-Werden gefahren waren, hatten wir uns das für den Sonntag Weiterlesen [...]

Kurz vor Weihnachten gibt es wieder Glühwein

Nach einer kleinen "schöpferischen Pause" laufen sie wieder gemeinsam. Sie hatten sich ein wenig aus den Augen verloren, aber nun ist die lustige Lauftruppe wieder gemeinsam und unter ihrem Namen "Endorphinjunkies Dortmund" auf den Dortmunder Laufstrecken und auf allen möglichen Laufevents in Deutschland unterwegs. Und nicht nur das... auch der Glühweinmarathon und -lauf ist zurück. An neuem Ort mit neuer Laufstrecke. Gestartet wird am 17. Dezember 2017 morgens um 7:45 Uhr auf Phoenix-West. Weiterlesen [...]

Weihnachts-Ruhrklippenlauf

... des LT Bittermark Dortmund am 16. Dezember Es ist schöne Tradition für die Dortmunder Laufszene, sich im Dezember zum letzten Ruhrklippenlauf des Jahres zu treffen. Dazu kommen auch immer viele Gäste aus dem Umland, um nach einem schönen Landschaftslauf bei Kaffee, Kuchen und Currywurst den Jahresausklang einzuleiten. Die Strecke ist mit 25 km und rund 500 Höhenmetern nur etwas für gut trainierte Langstreckler. Los geht es ab dem Waldparkplatz „Am Ellberg“ am 16. Dezember 2017 um Weiterlesen [...]

Dauerläufer Pachura hält Motivationsvortrag

Dortmund-Kirchlinde. Frank Pachura ist gebürtiger Dortmunder, Webmaster des Laufportals „Laufen-in-Dortmund.de“ und begeisterter Ultramarathonsammler. 187 dieser langen Läufe hat er bereits auf dem Konto. Darunter sind viele „verrückte“ Events wie zum Beispiel sein privater Marathon oben auf der Plattform des Dortmunder Florians, bei dem er 1300 Runden auf der Aussichtsplattform gedreht hat. Auch Marathons 700 m unter der Erde in einem Bergwerk, in einem Gefängnis oder auch in einem Bunker Weiterlesen [...]

Alle Laufen für Steffen in WAF

... beim Bahnmarathon Warendorf Der Marathonläufer Steffen Auerswald leidet an ALS (Amyotrophe Lateralsklerose). Zu seinem 50. Geburtstag und um sein Projekt "Stoppt ALS" zu unterstützen, wird ein Marathon auf einer 400-Meter-Laufbahn veranstaltet. 105,5 Runden müssen absolviert werden, bis die magischen 42,195 km zusammenkommen. Das gesamte Startgeld geht an Steffens Projekt, da die komplette Veranstaltung gesponsert wird. Wer mehr über Steffen und sein Projekt "Stoppt ALS" erfahren möchte, Weiterlesen [...]